" Die Ausübung der Kunst ist ein großer Teil meines Ichs, es ist mir die Luft, in der ich atme."

Clara Schumann

Birgit Hackmann


Stationen meines Lebens

Medizin

1987 - 2001

 

Ausbildung zur Krankenschwester

Stationsleitung auf der internen Kardiologie in Hannover

Ambulanter Pflegedienst

Annastift Hannover, Betreuung von körperlich-geistig Behinderten im Wohnbereich 

 

Musik

1981 - 

 

Kinderchor, Kirchenchor, Jugendchor

Private Gesangsausbildung bei

Prof-Maria Kowollik,

Prof.Charlotte Lehmann,

Studium der Musikkinästesie bei Dr.Ernst Huber-Contwig, Hannover

Meisterkurse im Haus Marteau, Lichtenberg (Neue Musik)

Mitglied im Extrachor Hannover

Mitwirkungen in zahlreichen Aufführungen im Opernhaus Hannover und im Schauspielhaus Hannover

Mitglied im Haupt-Kammerchor der Sing-Akademie zu Berlin 

 

freischaffend tätig als Sängerin und Atem-, Sprech-, Stimmlehrerin 

Therapie/Pädagogik

2003 - 

 

Therapie sämtlicher logopädischer Störungsbilder in diversen Praxen in Celle, Hannover und Berlin

Erfolgreiches Weaning am Beatmungspatienten

 

Lehrauftrag Schule Schlaffhorst - Andersen 

Sprecherziehung, Stimmbildung Einzel-Gruppenunterricht.


 

Mitglied in der deutschen Gesellschaft für Musikermedizin

Mitglied in der Lohmann - Stiftung für Liedgesang

Mitglied im Freundeskreis der Schule Schlaffhorst -Andersen